Hotel, Gasthof, Restaurant, Hotelzimmer, Biergarten, Jägerstüble, schwäbische Küche, schwäbisches Restaurant, Schwarzwald, FreudenstadtHotel, Gasthof, Restaurant, Hotelzimmer, Biergarten, Jägerstüble, schwäbische Küche, schwäbisches Restaurant, Schwarzwald, Freudenstadt
Hotel, Gasthof, Restaurant, Hotelzimmer, Biergarten, Jägerstüble, schwäbische Küche, schwäbisches Restaurant, Schwarzwald, Freudenstadt

Wetter

Kontakt

Tel. 0 74 41 / 23 87

Lage / Anfahrt

Freudenstadt ist ein idealer Urlaubsort für unterschiedlichste Ansprüche

Für Naturliebhaber warten unzählige Wanderwege direkt um Freudenstadt, neu angelegte Erlebnispfade entlang der Schwarzwaldhochstraße, aber auch Täler und Seen darauf erkundet zu werden. Ob einfacher Waldspaziergang oder anspruchsvolle Wandertour fast alles ist möglich. Wir helfen Ihnen gerne jederzeit bei Fragen und halten Prospekte und Anregungen bereit. Und je nach Planung oder Wetterumschwung können Sie auch bequem und kostenfrei im Rahmen ihrer Konus-Gästekarte mit Bus oder Zug nach Freudenstadt zurückfahren.

Auch für Aktiv Urlauber finden sich in Freudenstadt sportliche Angebote.

Veranstaltungen in und rundum Freudenstadt

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in und rundum Freudenstadt.

Bäder & Wellness

Das Erlebnisbad Panorama Bad bietet nicht nur für sportlich Aktive, sondern auch für Wellnesssuchende und Kinder ein breites Angebot.

www.panorama-bad.de

Wer sich nach körperlicher Aktivität nach Entspannung für Körper und Geist sehnt der findet diese in nur 2 Gehminuten Entfernung in der Wellness-Praxis Hautnah. 

www.hautnah-fds.de

Golfen

Außerdem lockt der wunderschöne Freudenstädter 18-Loch Golfplatz.

www.gcfreudenstadt.de

Wandern & Biken

Nicht nur Wanderrouten sondern auch viele Fahrrad- und Mountainbikestrecken führen durch den Schwarzwald. Gerne auch mit elektronischer Unterstützung. Freudenstadt hat eines der bestausgebauten E-Bike Netze des Schwarzwaldes. 

www.reb-fds.de

Auch der Barfußpark Hallwangen, der Heimatpfad der Wanderregion Kniebis oder der Lotharpfad an der Schwarzwaldhochstraße der an den mächtigen Sturm „Lothar“ an Weihnachten 1999 erinnert sind nicht nur für die Kleinen ein Erlebnis.

Spannende Museen

Für die experimentierfreudigen unter unseren jungen Gästen bietet das Museum zum Mitmachen Experimenta Abwechslung.

www.experimenta-freudenstadt.de

Tagesausflüge

Freudenstadt ist auch Ausgangspunkt für viele reizvolle Tagesausflüge.

  • Ein absolutes „Muß“ vorallem auch für passionierte Motoradfahrer ist die Fahrt auf der berühmten Schwarzwaldhochstrasse (B500) die von Freudenstadt nach Baden-Baden führt (ca.60km). Genießen Sie das einmalige Panorama mit Blick auf das Rheintal und mit etwas Glück auf die französischen Vogesen. Machen Sie rast am Mummelsee und der Hornisgrinde, der höchsten Erhebung des Nordschwarzwaldes.
  • Eine Fahrt ins Nahe Elsaß nach Strasbourg (ca.80km), ins schöne Freiburg (ca.100km) oder ans „schwäbische Meer“ den Bodensee mit seiner Blumeninsel Mainau (ca.150 km).
  • Ein weiterer Tagesausflug führt durch das romantische Kinzigtal mit schönen Altstädten und Fachwerkhäusern, vorbei an Alpirsbach mit seinem Kloster und der zugehörigen Brauerei, an der Dorotheen Glashütten mit Glasbläserei in Wolfach, nach Gutach mit dem Freilichtmuseum Vogtsbauernhäfe bis nach Triberg mit Deutschlands höchsten Wasserfällen und der weltgrößten Kuckucksuhr.

Sportverleih

Auch für den Wintersport gibt es zahlreiche Langlaufloipen und verschiedene Abfahrtshänge entlang der Schwarzwaldhochstraße. Die dafür nötige Ausrüstung können Sie auch gerne bei dem nur 5 Gehminuten entfernten Intersport Glaser Fachgeschäft leihen. Ebenso in der Sommerzeit sind Wanderstöcke oder Fahrräder erhältlich. 

www.intersport-glaser.de